Und los gehts!
Die Startseite ist Aus- gangspunkt!
Auch einen Überblick über die neusten Arti- kel kannst du hier bekommen.
Was uns verbindet!
Hier findest du Infos rund um unseren Stamm.
Außerdem alles über unsere Aktionen ...bei ca. 120 Stammesmit- gliedern gibts einiges
zu sehen!
Das Kernstück!
Unsere Trupps berich- ten über ihre Fahrten, Lager, Aktionen und Erlebnisse...
Neben den wöchent- lichen Truppstunden gibts rund ums Jahr volles Programm!
Werde aktiv!
Du findest Links zu weiteren Jugendgrup- pen und Pfadfinderver- bänden.
Hinterlasse uns einen Eintrag im Gästebuch.
Zeltest du noch...
...oder "Ponchost" du schon?
Hier gibts Anleitungen zum Bau von Flossen und dem Zelten mit Ponchos.
Für alle, die das Aben- teuer suchen!
Anfang

Gabelrunde: Wanderlager in der Bretagne

Nachts schliefen wir natürlich in Ponchoburgen oder in Scheunen netter Bretonen.
Nach einem eher regnerischen Tag, suchten wir in einer Scheune vor dem schlechten Wetter Schutz. Während wir uns dort die Zeit vertrieben, entfachte zwischen der Bäuerin und dem Nachbarn ein Wettstreit, wer uns am besten umsorgt. So bekamen wir zum Beispiel einen Tisch und Musik (Nachbar) und leckere Salzkartoffeln (Bäuerin). Außerdem wurden wir von der Bäuerin zum Frühstück eingeladen.
Vor dem Versprechen aßen wir das leckere Versprechensessen: Französische Auslegung von Döner (im Pain).
Die letzten Tage verbrachten wir an dem Strand an dem wir Versprechen gefeiert hatten.
13. 05. 2008
Andreas & Lieny