Und los gehts!
Die Startseite ist Aus- gangspunkt!
Auch einen Überblick über die neusten Arti- kel kannst du hier bekommen.
Was uns verbindet!
Hier findest du Infos rund um unseren Stamm.
Außerdem alles über unsere Aktionen ...bei ca. 120 Stammesmit- gliedern gibts einiges
zu sehen!
Das Kernstück!
Unsere Trupps berich- ten über ihre Fahrten, Lager, Aktionen und Erlebnisse...
Neben den wöchent- lichen Truppstunden gibts rund ums Jahr volles Programm!
Werde aktiv!
Du findest Links zu weiteren Jugendgrup- pen und Pfadfinderver- bänden.
Hinterlasse uns einen Eintrag im Gästebuch.
Zeltest du noch...
...oder "Ponchost" du schon?
Hier gibts Anleitungen zum Bau von Flossen und dem Zelten mit Ponchos.
Für alle, die das Aben- teuer suchen!
Anfang

Samstag, 09.Mai

Nach dem Frühstück und der Morgenrunde um 8.30 Uhr stand heute der Dreh des zweiten Clips auf dem Programm. Deswegen verabschiedeten sich die für das Drehbuch und die Filmtechnik verantwortlichen zwei Gruppen schon um kurz nach 9 Uhr Richtung Güterbahnhof.
Dort galt es, das Storyboard und die technischen Details des Drehs durchzusprechen.
Die Essensgruppe bereitete zeitgleich den Teig für die selbstgemachten Brote vor, die am großen Tag als Snacks verwendet werden. Außerdem wurde die Route für die Filmpräsentationen festgelegt:

Die Route des Filmmobils am Sonntag

  • 12:00 Uhr: Die Katholische Kirche in Gundelfingen
  • 14:00 Uhr: Die Stadtmitte in Waldkirch (Blumenstraße)
  • 16:30 Uhr: Voraussichtlich Stadtmitte Freiburg
  • 17:00 Uhr: Weinfest St.Georgen
Dort werden wir unsere beiden Spots zeigen und auf das Klimapogramm CO2LIBRI aufmerksam machen.

Kullinarische Spezialitäten der Region bei den Werbespotpräsentationen

  • Hackbällchen
  • Mit Schinken umrollte Spargelköpfe
  • Käse-Karottenspießchen
  • Quiche a lá chou-fleur
  • Selbstgemachtes Holzofenbrot
  • Zwei Spezialitätenplatten des Panorama Mercure Hotel Freiburg
  • Schwarzwälder-Creme Häppchen mit Gemüse der Saison
  • Rhabarber-/Apfelmuffins
Koordination Vorbereitung Party Musikauswahl für den Spot
Warteschlange vorm Club
Remmidemmi Dirty Dancing Die Crew
Jere beim Testlauf
Nach dem anstrengenden Tag hatten wir uns alle ein leckeres Abendessen verdient. Wir grillten Würstchen, die, wie das ganze Essen in den 72 Stunden, gesponsert wurden. Die Technikgruppe zog sich nach der Abendrunde zurück, um bis in die frühern Morgenstunden die Clips zu schneiden, die morgen präsentiert werden sollen.


Bildergalerie wird geladen...
22. 06. 2009
Rafael, Fabio, Alex, Jere