Und los gehts!
Die Startseite ist Aus- gangspunkt!
Auch einen Überblick über die neusten Arti- kel kannst du hier bekommen.
Was uns verbindet!
Hier findest du Infos rund um unseren Stamm.
Außerdem alles über unsere Aktionen ...bei ca. 120 Stammesmit- gliedern gibts einiges
zu sehen!
Das Kernstück!
Unsere Trupps berich- ten über ihre Fahrten, Lager, Aktionen und Erlebnisse...
Neben den wöchent- lichen Truppstunden gibts rund ums Jahr volles Programm!
Werde aktiv!
Du findest Links zu weiteren Jugendgrup- pen und Pfadfinderver- bänden.
Hinterlasse uns einen Eintrag im Gästebuch.
Zeltest du noch...
...oder "Ponchost" du schon?
Hier gibts Anleitungen zum Bau von Flossen und dem Zelten mit Ponchos.
Für alle, die das Aben- teuer suchen!
Anfang

Mathisleweiherhütte 2015

Am Freitag den 06.03.2015 fuhr unser Trupp Wanderfalke mit guter Laune los um ein schönes Wochenende im Schnee zu verbringen.
Als wir gegen Nachmittag an der Mathislehütte in Hinterzarten ankamen, feuerten wir zuerst beide Öfen an, um Wärme in die Hütte zu kriegen. Danach sicherte sich jeder einen Schlafplatz.
Dann fingen wir an uns mit Gesang am Ofen zu wärmen und nebenher pumpten wir abwechselnd dir Reifen auf, damit es am nächsten Morgen gleich los gehen konnte.
Zum Abendessen gab es dann leckere Wraps. Den Abend verbrachten wir mit Singen.
Am nächsten Morgen hatten wir irgendwie noch keine Lust raus zu gehen und blieben deshalb mit warmen Tee in der Hütte und verspaßten uns den Tag bis zum Mittag. Gegen Mittag zogen wir uns warm an und wagten es, mit den Reifen den Berg runter zu rutschen. Auch wenn es leider wegen des weichen und angetauten Schnees nicht mehr ganz so gut funktionierte, hatten wir Spaß.
Am späten Mittag spielten wir eine lange Runde Monopoly, bis sich die Gruppe an die Pfannenkuchen wagte. Leider wurden diese nicht so wie wir es wollten, aber Hauptsache es hatte geschmeckt. Danach hatten wir wieder viel Freude am Singen und genossen so den ganzen Abend mit leckerem Tschai in der Hand.

Am Sonntag hieß es dann schon wieder Aufräumen und Abschied nehmen.

Es war ein schönes und musikalisches Wochenende mit richtig viel Spaß!
03. 05. 2015
Jannes