Und los gehts!
Die Startseite ist Aus- gangspunkt!
Auch einen Überblick über die neusten Arti- kel kannst du hier bekommen.
Was uns verbindet!
Hier findest du Infos rund um unseren Stamm.
Außerdem alles über unsere Aktionen ...bei ca. 120 Stammesmit- gliedern gibts einiges
zu sehen!
Das Kernstück!
Unsere Trupps berich- ten über ihre Fahrten, Lager, Aktionen und Erlebnisse...
Neben den wöchent- lichen Truppstunden gibts rund ums Jahr volles Programm!
Werde aktiv!
Du findest Links zu weiteren Jugendgrup- pen und Pfadfinderver- bänden.
Hinterlasse uns einen Eintrag im Gästebuch.
Zeltest du noch...
...oder "Ponchost" du schon?
Hier gibts Anleitungen zum Bau von Flossen und dem Zelten mit Ponchos.
Für alle, die das Aben- teuer suchen!
Anfang

Für MacherInnen

Die Pfadfinderinnen und Pfadfinder unseres Stammes sind aktiv! Immer? Nein, nicht immer – aber meistens! Natürlich gibt es auch in unseren Trupps Denkpausen, Erholungsphasen, Strand-Rumlieging, Extrem-Relaxing und dergleichen mehr – doch wir gehören zu den Menschen, die ihre Freizeit aktiv und selbstbestimmend gestalten wollen.
Deshalb basteln und bauen wir in unseren Truppstunden regelmäßig. Ob das nun Seifenkisten, Erste-Hilfe-Täschchen, Hängematten oder Weihnachtsgeschenke sind – bei uns läuft einiges!
Wenn wir in unterwegs sind, nehmen wir uns auch immer wieder größere Projekte vor. Bei den Wölflingen ist ein Mega-Blockfeuer oder eine Rodelbahn bereits eine erste Herausforderung. Bei den Jupfis wird im Sommer fleißig an Sitzgelegenheiten, Lagertürmen, Kochstellen und Lagerbanner gewerkelt. Die erhöhte Mobilität und der Wunsch neue Abenteuer “zu wagen” und “Unterwegs zu sein” arten bei den Pfadis und Rovern schon mal in Floßbau-Abenteuer, Jurtenbau-Großprojekten und ähnliches aus!

Natürlich kommt mit der Zeit ganz schön was an Erfahrung und Kompetenz im Stamm zusammen (und darauf sind wir auch ein wenig stolz).
Damit diese Erfahrung ansteckend wirkt, wollen wir unser Wissen weitergeben. Vielleicht bekommt ihr ja durch die Bilder und Anleitungen Lust darauf etwas ähnliches auszuprobieren, vielleicht bringt euch ja mancher Hinweis weiter!

In diesem Sinne, viel Spaß beim Durchstöbern und Ausprobieren.
Falls ihr Fragen habt, dürft ihr uns immer gerne anschreiben!
14. 05. 2009